Kinderwagen Test - Die Grundlage einer fundierten Kaufentscheidung

lächelndes Kind im KinderwagenDie Geburt eines Kindes gehört zu den schönsten Momenten im Leben junger Eltern. Um entspannt in die gemeinsame Zukunft als Familie zu starten, empfiehlt sich vor der Geburt die Anschaffung hochwertiger Baby Ausrüstung. Ein passender Kinderwagen darf bei Grundausstattung nicht fehlen. Schließlich soll der kleine Erdenbürger von Beginn an viel Zeit an der frischen Luft verbringen.

Mit einem Kinderwagen Test lässt sich vor dem großen Ereignis das richtige Modell aus dem großen Angebot herausfiltern. Es gibt nichts Beruhigenderes, als den Nachwuchs von Anfang an gut aufgehoben zu wissen. Aus diesem Grund stehen die Aspekte der Sicherheit mit an vorderster Stelle. Zusätzlich informieren unsere Testberichte über Fahrverhalten, Funktionen, Ausstattung sowie geeignete Einsatzgebiete.

Zufällige Bestseller aus dem Kinderwagen Test

  • hauck Torro Duo Produktfoto

    hauck Torro Duo

    Durch die separate Verstellung der Rückenlehnen bietet der hauck Torro Duo ein Fahrgefühl, welches individuell auf das jeweilige Kind angepasst ist.
    4.5/5Angebot ansehen
  • hauck Freerider Produktfoto

    hauck Freerider

    Mit einem abnehmbaren Zweitsitz ist der hauck Freerider ein Verwandlungskünstler unter den Geschwisterwagen. Ein Kinderwagen für doppelte Ansprüche.
    4.2/5Angebot ansehen
  • Chicco Echo Produktfoto

    Chicco Echo

    Der Chicco Echo ist die perfekte Mischung aus Funktionalität und Design. Breite Sitzfläche und Polster im Schulterbereich runden das Gesamtpaket ab.
    4.3/5Angebot ansehen
Vielfalt an Modellen im Kinderwagen Test

Ein umfassender Kinderwagen Test bietet Orientierung

Angesichts der riesigen Auswahl an Marken und Modelle fühlen sich viele junge Eltern oftmals überfordert. Welches Modell ist optimal für den eigenen Nachwuchs? Welche Funktionen und Ausstattung dürfen nicht fehlen?

Für Orientierung vor dem Kauf sorgen Ratgeber und ausführliche Kinderwagen Tests. Auch der direkte Vergleich von zwei oder mehreren Modellen kann bei der Wahl behilflich sein. Ratgeber erklären Ihnen alle Funktionen und Ausstattungen eines Kinderwagens. Testberichte der verschiedenen Modelle namhafter Marken zeigen Vorteile, Nachteile und Besonderheiten.

Den passenden Kinderwagen im Test erleben

Vor dem Kauf ist es wichtig zu wissen, in welchem Umfeld der Wagen zum Einsatz kommen wird. Eine Entscheidung anhand des Äußeren endet somit oftmals in Unzufriedenheit. Faktoren wie Fahrverhalten, Sitzkomfort und Handling zeigen sich erst in einem ausgiebigen Praxistest. Auch technische Informationen wie das Faltmaß oder das Gewicht sind für viele agile Elternpaare ein wichtiges Kaufkriterium. Junge Eltern finden mithilfe umfangreicher Erfahrungsberichte das Modell, das nicht nur optisch ihren Vorstellungen entspricht, sondern auch in der Handhabung genau zu ihnen passt.

Sind Testsieger in der Regel besser?

Testsieger sind nicht zwangsläufig besser als Modelle, die im Kinderwagen Test eventuell schlechter abgeschnitten haben. In einem Erfahrungsbericht, ganz gleich ob der Bericht unabhängig ist, oder von Instituten wie der Stiftung Warentest oder dem TÜV stammt, bewertet der Prüfer die Wagen objektiv. Persönliche Vorlieben werden nicht berücksichtigt. Wenn Ihnen beispielsweise ein großer Einkaufskorb wichtig ist, überzeugt Sie auch kein Testsieger mit einem kleinen Einkaufskorb.

Bei manch einem unabhängigen Kinderwagen Test wird deutlich, dass günstigere Modelle den Vergleich mit Luxusmarken nicht zu scheuen brauchen. Sie bieten sowohl im Design sowie in der Ausstattung in vielen Fällen ebenfalls Spitzenqualität. Sicherheitsmerkmale auf dem neusten Stand und eine relativ geringe Belastung von Schadstoffen runden das Gesamturteil mit einem "gut" bis "sehr gut" ab.

Persönliche Anforderungen

Entscheiden Sie für sich, welcher Kinderwagen Ihr persönlicher Testsieger ist. Erstellen Sie sich eine Liste mit Ihren persönlichen Anforderungen und achten Sie bei der Auswahl darauf. Entscheiden Sie sich nicht für den Besten, sondern für das Modell, welches optimal zu Ihnen passt. Unser Ratgeber sowie der nächste Absatz helfen Ihnen bei der Wahl der wichtigen Kriterien.

Kind kaut auf Sicherheitsbügel

Kriterien für die Auswahl des Kinderwagens

Um das passende Modell zum Transport des eigenen Nachwuchses zu finden, sollten junge Eltern zunächst bestimmen, welchen Typ sie benötigen. Ist die Wahl zwischen Kombikinderwagen, Buggy, Jogger, Geschwisterwagen, Retro Kinderwagen oder Kinderwagen Set gefallen, lassen sich zu den einzelnen Modellen zahlreiche Testberichte aufrufen.

Ausstattungsmerkmale, die im Kinderwagen Test bewertet werden und bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen sind Gurtsystem, Bremsen, Reifen und Sicherheitsbügel. Zusätzliche Ausstattung wie Sonnenschirm, Regenschutz, Fußsack, verstellbare Rückenlehne, Ablagefächer und Sichtfenster im Verdeck sind weitere wichtige Faktoren, anhand derer sich die verschiedenen Modelle vergleichen lassen.

ChecklisteFolgende Fragen, die Sie sich selber stellen sollten, helfen Ihnen bei der Wahl zum passenden Modells.

  • In welcher Umgebung befindet sich der Kinderwagen? Die Räder sind einer der wichtigsten Bauteile. Eine falsche Bereifung kann schnell in Frust enden, da sich der Kinderwagen unter Umständen nicht optimal schieben lässt. Unser Ratgeber zeigt Ihnen die 3 unterschiedlichen Reifenarten.
  • Passt der Kinderwagen in unser Auto? Mit Kind mobil sein kann anstrengend sein. Achten Sie deshalb auf ein kompaktes Faltmaß und messen Sie bereits vor dem Kauf die Größe Ihres Kofferraums.
  • Wie viel Stauraum wird benötigt? Windeln, Getränke, Handtasche, Schlüssel oder der spontane Einkauf. Überlegen Sie, in welchen Situationen Sie wie viel Stauraum benötigen. Wird beispielsweise der Einkauf generell mit dem Auto erledigt, reicht womöglich auch ein kleinerer Stauraum.
  • Wer schiebt den Kinderwagen? Bei Elternpaaren mit großem Größenunterschied ist es wichtig, dass sich der Schieber (Griff) in der Höhe verstellen lässt. Einige Modelle bieten sogar die Höhenverstellung der Liegefläche. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn beide Elternteile von großer Statur sind.

Kinderwagen Typen - Die Qual der Wahl

Die Auswahl eines passenden Modells ist in vielen Punkten eine Frage des Typs. Eltern, die ihren Nachwuchs bevorzugt durch Fußgängerzonen und ebenerdige Parks schieben, benötigen ein grundlegend anderes Modell als Outdoor Fans. Unser Ratgeber gibt umfassende Auskunft über die verschiedenen Typen und dessen Einsatzgebiete.

Hochauflösende Bilder und geprüfte Informationen

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Aus diesem Grund finden Sie zu vielen Modellen hochauflösende Produktfotos. Sie tauchen mittels Zoomfunktion tief in die Bilder ein und begutachten jedes Detail.

Zusätzlich sind viele Informationen zu Funktionsweisen, Ausstattung und Design in vielen Fällen direkt mit den Herstellern abgestimmt.

Kinderwagen Marken

In unserem Markenverzeichnis finden Sie wichtige Hintergrund Informationen zu den unterschiedlichen Marken für Kinderprodukte. In kurzen Porträts über das jeweilige Unternehmen lässt sich ablesen, welche Erfahrungswerte und Spezialisierung eine Marke in Sachen Kinderwagen mitbringt. Das Image einzelner Hersteller spielt bei vielen Eltern eine große Rolle für die Kaufentscheidung. Das Markenverzeichnis gibt jungen Eltern über die reinen Tests hinaus eine wichtige Orientierung an die Hand.

ABC Design Logo
Chicco Logo
CONCORD Logo
hauck Logo
Maxi-Cosi Logo
MOON Logo
Quinny Logo
Safety 1st Logo
Stokke Logo
ZEKIWA Logo